Die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen auf gesetzlicher oder freiwilliger Basis ist eine unserer Kernkompetenzen.

Die AuditConsult Westsachsen GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist als gesetzlicher Abschlussprüfer nach § 38 Nr. 2f WPO in das Berufsregister der Wirtschaftsprüferkammer eingetragen.

Bei der Durchführung gesetzlicher oder freiwilliger Jahres- und Konzernabschlussprüfungen verwenden wir unseren risikoorientierten und individuell auf den Mandanten abgestimmten EDV-gestützten Prüfungsansatz, der die kritischen Bereiche analysiert und eine effektive Durchführung der Abschlussprüfung ermöglicht. Unser Prüfungsansatz basiert dabei, je nach individueller Anforderung, auf den deutschen Grundsätzen ordnungsgemäßer Durchführung von Abschlussprüfungen oder den International Standards on Auditing (ISA) unter Berücksichtigung eines effizienten Prüfungsablaufs.